Shi no yume

Mystery/Horror RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Mi 24 Jul - 9:49
Neueste Themen
» Partnerschaft mit UP
So 21 Dez - 14:02 von Gast

» Harry Potter - Next Generation
Mo 7 Jul - 7:29 von Gast

» Einladung zum Geburtstag
Mi 11 Jun - 5:46 von Gast

» Fairy Piece
Di 18 Feb - 13:06 von Gast

» Only-Fantasy-World
So 19 Jan - 2:32 von Gast

» Cross Academy
So 5 Jan - 8:27 von Gast

» Ephemeros
So 5 Jan - 8:26 von Gast

» Naruto Ravage [Auflösung]
So 8 Dez - 0:12 von Gast

» Frohe Weihnachten! Aus Amour~
Fr 6 Dez - 8:04 von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Akito
 
Rinto Kagamine
 
Kyoko Mizuki
 
Beobachter
 
Inferus Seciel
 
Dave Hollow
 
Heather
 
Juni 2018
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Herrenhaus auf Hügel

Nach unten 
AutorNachricht
Akito
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 03.06.12
Alter : 23

Charakter
Nachname: Omura
Fähigkeit: Verstärke Körperkraft
Inventar:

BeitragThema: Herrenhaus auf Hügel   Di 5 Jun - 2:19

Dieses Herrenhaus steht auf einem Hügel von hier oben hat mein einen schönen Ausblick auf den gesamten Ferienort. Das Herrenhaus hat einen Balkon und schöne Fenster, Die Tür steht offen und ein Windzug herrscht wenn man durch die Tür tritt da am anderen Ende des Flurs ein Fenster offen steht. Das Herrenhaus hat nur neun leere Räume auf drei Stockwerken verteilt. Einer der Räume ist das Bad mit riesiger Badewanne und einer großen Dusche, dann gibt es noch die Küche mit neuer Küchenzeile und funtkionsfähigem Herd mit Ofen, und das Klo ist unter der Treppe, im zweiten und dritten Stock sind nur leere Räume mit nicht viel Einrichtung. Eine Couch steht im dritten Stock in dem Raum wo es auch nach draußen auf den Balkon geht, von diesem Balkon aus sieht man jetzt noch mehr, auch den Waldrand und den Strand sieht man in der Ferne.

Wege zu
-> Ferienort
-> Zentrale
-> Lange Landstraße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inferus Seciel

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 05.08.13

Charakter
Nachname: Seciel
Fähigkeit: Durchblick
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   So 1 Sep - 6:04

~ First Post ~


Inferus öffnete die Augen, nur um sie dann sofort wieder zu schließen, da ihm der Kopf schmerzte und ihn das Licht teils blendete. Bevor Inferus wieder die Augen öffnete, atmete er einmal tief ein und stand dann mit etwas Schwung auf, um seine Durchblutung anzuregen und das Gefühl des Schwindels abzuschütteln, mit dem schlechten Nebeneffekt von stärkeren Kopfschmerzen. Seine Augen wanderten durch die Gegend, nur um ihn für kurze Zeit verwirrt zu lassen, bevor er dann darüber nachdachte, wo genau er eigentlich war. An Amnesie litt er nicht, seine Erinnerungen waren noch alle da und doch schien etwas sehr eigenartig, denn, wie ihm im nächsten Augenblick einfiel, waren sie gerade noch in einem Bus. Und das war das letzte, woran er sich erinnerte, da Inferus im Bus eingeschlafen war. Bevor er weiter nachdenken konnte, sah er seine Mitschülerin Heather in seiner Nähe. Inferus entschloss sich, zu ihr zu gehen und kniete sich neben ihr nieder, um sie dann mit den Worten, »Hey, wach auf.« zu wecken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heather

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 29.08.13

Charakter
Nachname: Ashton
Fähigkeit: Eiskontrolle
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   So 1 Sep - 6:28

- First Post -

>>Hey, wach auf.<<
Das war das erste was Heather hörte. Danach kam wieder angenehme Stille. Das Mädchen wollte fast schon wieder einschlafen, als sie die Schmerzen und der kalte Boden, auf dem sie lag, sie dazu zwangen, die Augen zu öffnen.
Zuerst sah sie nur verschwommen an die Decke, weshalb sie den Arm hob, um ihre Augen zu reiben. Doch als sie ihren rechten heben wollte, durchzog ein Schmerz diesen und sie stöhnte vor Schmerz auf. Schließlich entschied sie sich, nur mit den Augen zu blinzeln, bis sie wieder klar sehen konnte.
Heather drehte ihren Kopf zur Seite und sah in das Gesicht von einem Jungen. Es brauchte einige Sekunden, bis sie in ihn Inferus, ihren Mitschüler, erkennen konnte.
Die Schülerin richtete sich schnell auf, was sie sogleich bereute. Sie spürte, wie die Übelkeit hochkam und sie musste es unterdrücken, sich zu erbrechen.
Nachdem sie sich langsam wieder besser fühlte, überflog sie kurz den Raum, in dem sie waren, um sich klar zu machen wo sie waren.
Sie blickte verwirrt zu ihren Mitschüler. "Wo sind wir?" fragte sie ihn überrascht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inferus Seciel

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 05.08.13

Charakter
Nachname: Seciel
Fähigkeit: Durchblick
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   So 1 Sep - 7:08

Inferus wartete, bis sie aufwachte und sah etwas genervt darüber aus, weil sie so lang brauchte. War sie auch jeden Morgen so, wenn sie aufstehen musste? Inferus nahm dann diesen Gedanken wieder zurück, zumal sie fast so aussah, als ob sie sich in seine Richtung übergeben würde. Inferus wich sofort einige Meter zurück, um außerhalb ihres Erbrechensradius zu sein. Nachdem sie dann wieder teilweise okay war, schloss Inferus die Distanz wieder. Sie fragte, wo sie wären und Inferus hatte nur eine Antwort auf diese Frage, »Ich weiß es nicht, habe fast die ganze Busfahrt geschlafen.« Und bevor sie etwas Anderes sagen konnte, fragte Inferus sofort, »Was ist vorgefallen, während ich schlief?«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heather

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 29.08.13

Charakter
Nachname: Ashton
Fähigkeit: Eiskontrolle
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   So 1 Sep - 9:58

Inferus erklärte ihr, dass er während der Busfahrt nur geschlafen hatte. Heather konnte sich nicht vorstellen, wie man vor dem Abend einschlafen konnte, sie selber brachte es nie fertig, eine Art Mittagsschlaf zu machen. Schlafmangel herrschte bei ihr aber auch allgemein, weswegen sie morgens nur schwer aus dem Bett kam...
Heathers Mitschüler ergriff erneut das Wort und fragte sich was während der Busfahrt passiert war. Das Mädchen realisierte erst jetzt, dass sie ja eben erst noch im Bus gehockt hatten. Dann fiel ihr wieder ein, was alles passiert war und sie hielt kurz geschockt den Atem an.
Plötzlich war das Mädchen noch verwirrter. Wie hatten sie denn überhaupt von dem Busunfall zu diesem Ort kommen können. Sie warf einen kurzen Blick nach draußen.
Das Gebäude in dem sie sich befanden schien auf einen Hügel zu stehen. In der Ferne sah man einen Wald und einen Strand. Die Schülerin hatte wirklich keine Ahnung wo sie waren.
Heather bemerkte dass Inferus immer noch auf eine Antwort wartete. Sie sollte sich lieber beeilen ihm zu antworten, denn so viel sie erkannt hatte, war er nicht gerade der geduldige Typ Mensch.
"E-es gab einen Busunfall..." Fing sie an. Es kam ein kurzer Moment des Schweigens, bis sie schließlich hoffnungslos den Kopf schüttelte. "Ich kann mich nicht mehr wirklich dran erinnern... Es kam alles so plötzlich."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inferus Seciel

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 05.08.13

Charakter
Nachname: Seciel
Fähigkeit: Durchblick
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   Mo 2 Sep - 5:19

Inferus wusste nicht, was die Antwort auf seine Frage sein würde, aber er hat nicht damit gerechnet, dass die Antwort sich so an den Haaren herbeigezogen anhörte. Beinahe dachte er, dass es ein Scherz gewesen wäre, aber erinnerte sich dann an seine Kopfschmerzen, sowie dem Brechreiz seiner Mitschülerin, vor welchem er gerade noch zurückwich. Inferus brach nicht in Panik aus, aber er war verwirrt darüber, wieso und wo sie eigentlich hier gelandet waren. Er war kurz davor sie zu fragen, dachte sich dann aber, dass sie wahrscheinlich im Großen und Ganzen genauso wenig wie er wusste. Der Schüler dachte sich nur, dass sie jetzt nicht hoffentlich in Tränen über die Situation ausbrechen würde, da er das nicht haben musste.
Desweiteren überlegte Inferus darüber, was sie nun als Nächstes tun würden. Und wenn Heather die Wahrheit sprach, dann müsste der Rest der Klasse hier auch aufzufinden sein. Inferus wand sich an seine Mitschülerin und fragte dann, »Weißt du wo der Rest ist?« und fügte an, »Wenn nicht, dann sollten wir nach ihnen suchen. Die Chancen stehen hoch, dass wir sie finden.«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heather

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 29.08.13

Charakter
Nachname: Ashton
Fähigkeit: Eiskontrolle
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   Mo 2 Sep - 8:08

Inferus schlug vor, die anderen zu suchen, und da Heather nicht wusste, wo diese waren, willigte sie mit einem Kopfnicken ein. Sie schaute an sich hinab und sah ihre staubige Kleidung an. Mit dem Händen wischte sie etwas von dem Dreck ab.
Auf einmal bemerkte die Schülerin, wie ruhig es hier eigentlich war. In dem Gebäude schienen keine Leute zu sein, oder zumindest machte niemand Lärm. Auch draußen war es unnatürlich still und obwohl dies alles Heather sehr beunruhigte, hatte diese Ruhe etwas Beruhigendes.
Das Mädchen trat zur Tür und machte diese auf. Draußen war ein Gang. Sie blickte kurz in die anderen Räume des Stockwerkes. Die anderen Zimmer sahen genauso aus, wie das, in dem sie aufgewacht waren, abgesehen von einem, in dem nur ein Sofa stand. Eine Tür in dem Zimmer führte zu einem Balkon hinaus, in dem man abermals den Wald und den Strand sehen konnte.
Schließlich ging Heather schweigend die Treppe hinunter. Bald kam sie im Erdgeschoss ein. Sie hatten sich also in dem dritten Stockwerk des Hauses gefunden.
Das Mädchen ging auf die Tür nach draußen zu und hoffte, dass der Rest der Klasse nicht allzu weit entfernt war, falls sie überhaupt hier waren, oder vielleicht waren sie ja sogar bei dem Unfall gestorben...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inferus Seciel

avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 05.08.13

Charakter
Nachname: Seciel
Fähigkeit: Durchblick
Inventar:

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   Di 3 Sep - 5:40

Inferus' Kleidung war auch von Staub und Dreck besetzt und er dachte daran erst nachdem Heather ihre Kleidung abklopfte. Inferus tat es seiner Mitschülerin gleich und klopfte sich auch den Dreck ab. Der Schüler merkte die Ruhe nicht und sah diese als selbstverständlich an, des Staubes und der Umgebung wegen. Würde hier noch wer leben, wäre dieses Haus nicht in diesem Zustand. Heather ging zur Tür, öffnete diese und ging durch die Gänge, welche hinter dieser lagen, nur um die Räume etwas zu beäugen. Inferus sagte genervt, »Hier in diesem Haus ist sogut wie Niemand. Die Einrichtung, die Verfassung, ja selbst die Ruhe sagt soviel schon aus.« Und doch folgte Inferus ihr weiterhin, um zu sehen, was den Räumen inne wohnte. Sie fanden nur einen Raum mit einem Sofa, welches in schlechter Verfassung war, einen Balkon, welcher nur den Wald und den Strand offenbarte und zum Schluss gingen sie gemeinsam eine Treppe herab, welche nach einigen Windungen nun endeten. Mit Logik konnte man sagen, dass sie sich im dritten Stock befanden und nun im Erdgeschoss waren. Heather ging auf die Tür zur Freiheit zu und Inferus sah in ihren Augen etwas Besorgnis? Zumindest dachte er, dies zu sehen. Der Schüler stieß die Tür auf oder besser gesagt... er versuchte es, denn die Vordertür ging anscheinend nicht auf. »Wie sind wir hier drin gelandet, wenn die Tür abgeschlossen ist? Gibt es einen Hinterausgang? Oder einen Schlüssel? Hast du einen Schlüssel auf dem Weg hier runter gesehen?« bombardierte Inferus sie mit Fragen, während er aber schon zur Rezeption ging, welche natürlich völlig leer stand, in der Hoffnung auf einen Schlüssel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Beobachter
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 04.08.13

BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   Di 3 Sep - 6:03

Heather und Inferus wechseln in die Albtraumwelt, schreibt dort im gleichen Ort weiter, der Wechsel darf gerne selbst beschrieben werden.

Dämonen:
Guhl fokusiert größtenteils Heather, darf als NPC gespielt werden. Beschriebung ist unter Dämonen zu finden.
Sonstige Ereignisse: -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Herrenhaus auf Hügel   

Nach oben Nach unten
 
Herrenhaus auf Hügel
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Herrenhaus [1]
» Das alte Herrenhaus
» Herrenhaus [2]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shi no yume :: RPG Bereich :: Traumwelt :: Der Strand-
Gehe zu: